Outdoorpartner Hohenstein, Engerwitzdorf
                    Engerwitzdorf GrundstŘck                                         Anmelden
Outdoorpartner.at
Das kostenlose Outdoor Portal:


Seen:

Bach, Flu▀, Teich, Quelle:

Engerwitzdorf.Wappen.

Blasonierung: Durch einen silbernen Schr├Ąglinksbalken, belegt mit einem gr├╝nen Leistenstab, geteilt; oben in Gr├╝n ein goldenes Hirschgeweih, unten in Rot eine goldene, heraldische Rose mit silbernen Kelchbl├Ąttern. Die Gemeindefarben sind Rot-Weiss-Gr├╝n.Das Hirschgeweih verweist auf die langj├Ąhrige Jagdtradition in der Gemeinde. Seit 1900 gibt es zwei selbst├Ąndige Jagdreviere mit insgesamt ├╝ber 4.000 ha. - Die heraldische Rose ist dem Familienwappen der Engelpoldsdorfer entlehnt; der Sitz dieses freien Geschlechtes befand sich im Bereich der Ortsgemeinde, kann jedoch nicht sicher lokalisiert werden. - Die M├╝hlkreisautobahn A 7 vom Knoten Linz (A 1) nach Unterweitersdorf - im Wappen als silberner Schr├Ągbalken mit gr├╝ner Mittelleiste - durchquert in einer L├Ąnge von 9,5 km das Gemeindegebiet und hat hier zwei Vollanschl├╝sse (in Mittertreffling und Engerwitzdorf) und einen Halbanschluss (in Schweinbach).

Quellenangabe: Die Seite "Engerwitzdorf.Wappen." aus der Wikipedia Enzyklopńdie. Bearbeitungsstand 21. M├Ąrz 2010 08:58 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfŘgbar.



Hohensteinsiedlung
Schwarzenbach an der Pielach outdoorpartner
Gars am Kamp outdoorpartner
Bad Radkersburg outdoorpartner
Krems in K├Ąrnten outdoorpartner
Hirschegg outdoorpartner
Sankt Stefan am Walde outdoorpartner
Bocksdorf outdoorpartner
Rohr im Kremstal outdoorpartner
Haringsee outdoorpartner


Hohenstein+Geschichte:


Engerwitzdorf+Sehenswertes

Engerwitzdorf.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr.

Das Gemeindegebiet wird durch die A7 (M├╝hlkreis Autobahn) geteilt. Im Gemeindegebiet befinden sich drei Auf-/Abfahrten (Treffling, Gallneukirchen, Engerwitzdorf). Die A7 soll durch die S10, die M├╝hlviertler Schnellstrasse, bis zur Tschechischen Grenze verl├Ąngert werden, um die Anrainergemeinden an der B125 zu entlasten. Weiters f├╝hrt die B125 (Prager Strasse) durch das Gemeindegebiet.Aufgrund der N├Ąhe zu Linz und des gut ausgebauten Anschlusses f├╝r den Individualverkehr kann die Gemeinde Engerwitzdorf einen ├╝berdurchschnittlichen Zuzug verzeichnen.Fr├╝her f├╝hrte die Pferdeeisenbahn Linz-Budweis ebenfalls ├╝ber das Gemeindegebiet von Engerwitzdorf. Entlang eines Wanderweges kann man der alten Trasse folgen. Die Trasse f├╝hrte von Linz ├╝ber Engerwitzdorf nach Freistadt und dann ├╝ber die Grenze nach Budweis.

Quellenangabe: Die Seite "Engerwitzdorf.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. M├Ąrz 2010 08:58 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Engerwitzdorf+Kultur:

Engerwitzdorf.Geografie.

Engerwitzdorf liegt auf 333 m H├Âhe im unteren M├╝hlviertel. Die Ausdehnung betr├Ągt von Nord nach S├╝d 7,5 km und von West nach Ost 11,0 km. Die Gesamtfl├Ąche betr├Ągt 41 km?┬▓.

Quellenangabe: Die Seite "Engerwitzdorf.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. M├Ąrz 2010 08:58 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Markt: